Tauchsportclub in Portugal erfolgreich

Tauchsportclub in Portugal erfolgreich

Bereits im Oktober konnten die Teams der Visuellen Medien des VDST (Verband Deutscher Sporttaucher) auf der Insel Porto Santo bei Madeira zweimal auf dem Siegerpodest stehen. In der Kategorie “Unbearbeiteter Film” sicherten sie sich den…

mehr lesen
Tauchgang ja, Training nein

Tauchgang ja, Training nein

Tauchen in Corona-Zeiten Bietigheimer Zeitung : Uwe Mollenkopf Reiner Hundshammer, Vorsitzender des Tauch-Sport-Clubs Bietigheim, ist froh, dass er sein Hobby auch in der Corona-Zeit ausüben kann,...

mehr lesen

MICHEL – der berühmteste kleine Weiße Hai der Welt


Der berühmteste kleine Weiße Hai der Welt kommt nach Bietigheim.
Spannende Abenteuer unter Wasser mit Michel und seinem besten Freund Fridolin.

Gerhard Wegner – mit Haien auf Vortragstour in Bietigheim-Bissingen

Seine Multimedia-Hai-Vorträge waren Kult und sind es wieder. Der Sharkproject-Gründer Gerhard Wegner, einer der anerkanntesten Hai-Experten Deutschlands– ist wieder auf Vortragstour. Sein Thema – natürlich: Haie und die Angst vor dem Hai.
Mehr Informationen zur Veranstaltung

Fortbildung: SK Trockentauchen

Dieser Kurs richtet sich an alle die mehr über das Tauchen mit einem Trockentauchanzug erfahren und in der Praxis üben möchten.

Abtauchen „TANA Ammelshain 2024“

Der TSC hat das Abtauchen in Ammelshain bei Leipzig geplant.
Termin: 15.08. – 22.08.2024
Anmeldung: Anmeldung bis zum 28. Februar 2024 bei Peggy Rudolf, 2. Vorsitzende des TSC.

Fortbildung: Aufbaukurs Orientierung

Kursbeschreibung und Kursziel:
Der Bewerber soll in die Lage versetzt werden, während des Tauchganges
seinen Tauchkurs und Standort zu bestimmen und sicher zum Ausgangspunkt
des Tauchganges zurückfinden. Nach Abschluss des Kurses
soll er
• natürliche Hilfsmittel zur Orientierung kennen und anwenden können
• technische Hilfsmittel zur Orientierung kennen und anwenden können
• Tauchgänge mittels dieser Hilfsmittel sicher beherrschen können

Fortbildung: Aufbaukurs Gruppenführung

Kursbeschreibung und Kursziel:
Der Bewerber soll in Theorie und Praxis mit den Grundelementen der
Gruppenführung und deren Zusammenwirken vertraut gemacht werden.
Nach Abschluss des Kurses soll er
• die Grundelemente der Gruppenführung kennen,
• Gruppenmitglieder einschätzen können
• auf die Gruppenmitglieder eingehen können
• die Kommunikation innerhalb von Tauchgruppen sicherstellen können
• Erfahrungen über deren Zusammenwirken innerhalb der Tauchgruppe besitzen

Bin ich tauchtauglich? – Neu Formulare

Nach den Empfehlungen des VDST gelten für die ärztliche Tauchtauglichkeitsuntersuchung (TTU) folgenden Gültigkeiten 1 Jahr, wenn Du unter 16 Jahre alt bist. 3 Jahren, wenn Du zwischen 18 und 39 Jahre alt bist. 1 Jahr, wenn Du mindestens 40 Jahre alt bist....