Nach den Empfehlungen des VDST gelten für die ärztliche Tauchtauglichkeitsuntersuchung (TTU) folgenden Gültigkeiten

  • 1 Jahr, wenn Du unter 13 Jahre alt bist.
  • 2 Jahren, wenn Du zwischen 13-17 Jahre alt bist.
  • 3 Jahren, wenn Du zwischen 18 und 39 Jahre alt bist.
  • 1 Jahr, wenn Du mindestens 40 Jahre alt bist.

Vor Tauchausfahrten wird der verantwortliche Tauchlehrer die Gültigkeit der TTU überprüfen. Für die Untersuchung können folgende Formulare verwendet werden:

Für Jugendliche und Kinder:
https://www.gtuem.org/files/333/gps-ttu-bogen-15-gt-m.pdf
https://www.gtuem.org/files/334/gps-ttu-zeugnis-2015-gt-m.pdf
https://www.gtuem.org/files/330/kinder-elternmerkblatt.pdf

Für Erwachsene:
http://www.gtuem.org/wcms/ftp//g/gtuem.org/uploads/untersuchungsbogengtm-gth29.06.11leerformular.pdf
http://www.gtuem.org/wcms/ftp//g/gtuem.org/uploads/tauglichkeitszertifikat-gt-m-gth-12.03.13-leerformular.pdf